Skip to content

KRÄUTER, SONNE, WASSER

…das ist unser SIP SIRUP.

Es gäbe so viel, was wir aus unseren Kräutern machen könnten, denn sie sind stark, kräftig im Aroma und werden ganz natürlich angebaut. Wir haben uns für die ersten Produktionsjahre für Sirup entschieden, weil wir ihn selbst gerne trinken.

Wir produzieren ausschließlich Kräutersirups, und zwar pur, mix und bitter.

Unsere Vision ist es die besten, kreativsten und außergewöhnlichsten Sirups zu produzieren, die es am Markt zu finden gibt.

Wir arbeiten bereits seit über 2 Jahren nach biologischen Richtlinien. Unsere Wildpflückungen sind bereits bio, alle andere Produkte dürfen im April 2022 erstmals zertifiziert werden.

Bei unserem Sirup ist alles "handmade". Vom Setzen der Kräuter, der regelmäßigen Pflege bis zur Ernte, das Ansetzen des Kräutersuds für 36 Stunden, bis zum Erhitzen auf 80° und Abfüllen in die Flaschen. Danach werden sie verschlossen, versiegelt und etikettiert. 

EE141227-AF4F-4134-AB9E-FB2A73CF9019

WIR SIND

Christina & Hanns (&Felix) und haben uns getraut neben unserer Agentur n.b.s etwas völlig Neues und Spannendes zu starten. Wir sind jetzt auch Kräuterbauern. Bis jetzt haben wir es keinen einzigen Tag bereut und lieben unsere neue Welt genauso wie wir unsere Alte lieben. 

Design ohne Titel

VERLIEBT

in Kräuter, ihre Kraft, ihre Vielfalt, Farben, Gerüche und Wirkung. Irgendwann vor einigen Jahren, genau können wir es nicht mehr sagen, haben uns die Kräuter in ihren Bann gezogen. Und immer wieder erstaunen sie uns aufs Neue mit ihren wirkungsvollen Eigenschaften.

BLOG

Wir machen nicht nur gerne Sirups sondern schreiben auch gerne über Kräuter, die Natur, erzählen Geschichten, die uns das Leben am Land so zuträgt und lassen dich, wenn du möchtest, ein wenig in unser Teilzeitlandleben teilhaben

Muskatellersalbei2

Sonnleitberg

Es ist ein rauer und manchmal auch unbequemer Berg, auf dem wir uns hier niedergelassen haben und genau in dieser Rauheit ist er unvergleichlich schön und charismatisch. Der Weg zu uns ist eine recht schmale Bergstraße, die manche schon zweifeln ließ, ob das wirklich der richtige Weg sei. Aber sobald man angekommen ist und den atemberaubenden Blick genießen kann, dann ist es klar. Hier ist es richtig.

FOTOS

wie schauts bei uns so aus?

zur SIP'PE bitte

Abonniere doch bitte unseren SIPLetter. Immer wenn es was Spannendes zu berichten gibt, dann schreiben wir.