Skip to content

KRÄUTERSIRUP

….wird gerne von Firmen verschenkt. Das Etikett gestalten wir ab einer Bestellmenge von 70 Flaschen kostenfrei. Lediglich die Druckkosten von ca. 70,- kommen für dein persönliches Etikett noch dazu. Es bietet genug Platz für deine persönliche Message, die Website & eurer Logo. Da ein Sirup doch über längere Zeit auf dem Tisch deines Kunden oder in seiner Küche stehen wird, kommt die Nachricht einfach optimal an. Die Kosten? Die sind sehr moderat.

für alle Bestellungen gilt:

  • Produktion auf Bestellung, d.h. Wir produzieren dir deinen Wunschsirup
  • 100 % Bio & 100 % Handgemacht
  • Grafik & Druck des individuellen Etiketts inkludiert
  • Lieferung frei Haus in Österreich, Rest auf Anfrage
  • Lieferung in 6er Kartons
  • Preise verstehen sich netto, exkl. 13 % Mehrwertsteuer
  • Lieferzeit aufgrund der Vorlaufzeit des Etikettendrucks: ca. 14 Tage

70 x SIRUP

455,- EUR netto 

Für kleinere Firmen oder die, die es einfach mal ausprobieren möchten

  • 70 Flaschen Sirup nach Wahl 0,25 Liter
  • Individuelles Etikett gestaltet, getextet, gedruckt und beklebt
  • Lieferung frei Haus im Großraum Wien und Graz, Rest auf Anfrage

100 x SIRUP

620,- EUR netto 

100 Stück Sirup sind rasch weg...das ideale Geschenk für Kunden und Mitarbeiter

  • 100 Flaschen Sirup nach Wahl 0,25 Liter
  • Individuelles Etikett gestaltet, getextet, gedruckt und beklebt
  • Lieferung frei Haus im Großraum Wien und Graz, Rest auf Anfrage

150 x SIRUP

895,- EUR netto 

Preislich das attraktivste Angebot für alle, die etwas mehr benötigen.

  • 150 Flaschen Sirup nach Wahl 0,25 Liter
  • Individuelles Etikett gestaltet, getextet, gedruckt und beklebt
  • Lieferung frei Haus im Großraum Wien und Graz, Rest auf Anfrage

UND SO GEHT‘S

FIRMENSIRUP

Jede Bestellung wird exklusiv hergestellt. Das heißt, wir brauchen ca. 14 Tage Vorlaufzeit. Die Kräuter werden, entweder getrocknet oder gleich frisch, in ca. 60° Wasser mit Zitronensäure für 36 - 48 Stunden eingelegt. Der Sud wird mehrmals abgeseiht, damit ja keine kleinen Kräuterteile im Sirup verbleiben…sollte das einmal passiert sein, ist der Sirup genauso gut, wie ohne Schwebeteilchen. Danach wird der Sud auf 80 Grad erhitzt, zwischendurch kommt der Zucker hinein. Unser maximaler Zuckergrad ist 56 und liegt eher im unteren Niveau. Wichtig: viele glauben ein Sirupgetränk beinhaltet sehr viel Zucker. Der Sirup selbst ja, aber der Saft, der ja stark verdünnt wird, liegt bei ca. 7 - 8 % Zucker (die meisten verdünnen jedoch noch mehr, was den Zuckergehalt noch mehr reduziert), was in etwa die Hälfte eines handelsüblichen Safts bedeutet. 

Lavendel
01

Die Qual der Wahl

Als erstes bestimmen wir gemeinsam, welches Kraut du in deinen Sirup gegeben haben möchtest. Selbstverständlich mischen wir auch gerne. So erhältst du deine individuelle Mischung. Damit du dir leichter tust, erhältst du von uns die Infos, welche Kräuter was bewirken. Denn Sirup ist nur eine der möglichen Konservierungsformen für Kräuter.

Etiketten

Unsere Etiketten bestehen aus deinem „Kommunikationsfenster“, für das wir dir gerne den Text vorschlagen. Dafür schicken wir dir zu Beginn ein paar Fragen. Dann kommt noch dein Logo drauf, deine Website und was auch immer dir noch wichtig ist. Klar, der Platz ist begrenzt, aber wir haben es immer noch geschafft.

02
Sip Sirup Etikett - Beispiel (1)
SipSirupkleiner
03

Sirup verschenken

kleine Geschenke bewahren die Freundschaft. Was jedoch unseren Sirup noch ein wenig wirkungsvoller macht, ist, dass er zum einem individuell für deine Kunden produziert wird und, dass er eine lange Lebensdauer bei deinem Kunden hat.